Startseite
  Über...
  Archiv
  *Best of*
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Malaga Fotos
   TVM
   TSV Seelscheid
   Baskets4Life

Webnews



http://myblog.de/sandala

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Hola chicas y chicos,

endlich endlich endlich ist mein eigener Laptop am Start und ich habe ein bisschen Zeit, um euch ausführlicehr zu schreiben, was ich so treibe.

Sonntag ging es also los. Nach knapp 2 Stunden Anfahrt erreicht Family Knipp den Flughafen Frankfurt Hahn. Im Nachhinein bin ich seeeeehr froh, dass ich von dort aus geflogen bin und außer meiner Mama, meinem Papa und meiner Abuela keiner mehr zum tschüss sagen dabei war. Glaube, es hätte mir den Rest gegeben. Was schon gut so. wie es war. Nach 3 Stunden Flug kam ich am Airport Malaga an und musste bis zum Sankt Nimmerleinstage auf meine Koffer warten! Hatte schon ANgst, dass sie sich nach Vegas abgesetzt haben oder so ^^ Anschließend ging es darum meinen Fahrer (jaaaaja... Mrs. Elite eben !!!) zu finden. Der gute Mann hatte ein schööönes Schildchen mit meinem Namen, fragte mich, ob ich Sandra heiße und ab da habe ich ihn so gut wie nicht mehr verstanden. Er versuchte mir scheinbar klarzumachen, dass wir noch auf eine weitere Person warten müssen, nur leider habe ich bei dieser Lektion an der VHS scheinbar geschlafen, so dass er mir genauso eine Waschmaschiene hätte evrkaufen können

Nach ca 30min Fahrt hielt mein Taxi und ich war angekommen. Calle Banda del Mar. Del Mar ist übrigens wörtlich zu nehmen.. das was andere Leute Vorgarten nennen, ist bei mir der Strand. Geiler geht es kaum. Mein Zimmer ist hingegen nicht sooo dolle. Zwar bin ich es gewöhnt in einem kleinen Raum zu leben, wer mein Zimmer kennt, der weiß was ich meine. Aber das, was sie hier mein Zimmer schimpft ist vllt die Hälfte von dem, was ich zu Hause mein Eigen nenne. Problem ist ferner, dass mein einziges kleines, nur halb zu öffnendes Fenster zum Hof raus geht und die Nachbarn scheinbar ihre Küche genau in selbigem positioniert haben. Ist schon, jeden Tag bzw Abend riecht es anders bei mir ^^ An die Hitze habe ich mittlerweile gewöhnt, so dass ich gestern Abend bei knapp 27 Grad sogar fast gefroren habe. Ansonsten geht es mir gut, gestern habe ich mit meiner Mitbewohnerin, einer Nachbarin und einer anderen Sprachschülerin, die vielleicht bald meine Miztbewohnerin wird, mal die Stadt erkundet. Leider hatten ein paar Sachen schon geschlossen, aber ich habe ja noch einige Wochen Zeit

Am Wochenende werde ich mit dieser anderen Schülerin wohl nach Sevilla und Cordoba fahren. Hoffe mal, dass wir heil wieder nach Malaga zurückkommen. Ich bin gespannt und werde es euch berichten. Meine Mitbewohnerin und meine Nachbarin reisen leider am Samstag schon wieder ab. Ich bin sehr gespannt, wer neben meiner etwas merkwürdigen (holländischen) anderen Mitbewohnerin so den Weg in die Wohnung findet. Hoffe, mal dass es jemand halbwegs anständiges ist, oder er/sie schnell wieder abreist

Wie siehts bei euch aus? Schreibt mir!!!! Was macht ihr so? Was gibts neues? Klatsch, Tratsch, was auch immer. Ich will Infos, sonst werd ich hier noch einsam

Wollte eigentlich erste Fotos hochladen, leider klappt das alles noch nicht so ganz, so dass ihr euch noch 2-3 Tage gedulden müsst.

In diesem Sinne,

muchos recuerdos!!!!

29.8.07 15:42
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


René (29.8.07 16:35)
Na, das klingt doch so weit alles super!
Freut mich zu lesen, dass du gut angekommen bist und es dir gut geht. Vor allem das mit dem Strand als Vorgarten klingt beneidenswert...
Und die Verständnisprobleme werden sicher mit der Zeit immer mehr abnehmen, dann kommt sowas wie am Flughafen auch nicht mehr vor. Die Beschreibung, dass du so lange auf dein Gepäck warten musstest hat in mir ja sofort Erinnerungen geweckt. Und keine guten! Immerhin hast du es im Gegensatz zu mir damals doch noch bekommen, also schätze dich glücklich!

Von meiner Seite aus gibt es wenig Neuigkeiten, eigentlich gar keine. Für Klatsch und Tratsch bin ich ja noch nie die richtige Quelle gewesen... Also bleibt mir bloß zu berichten, dass ich mich jetzt bald mal etwas abschotten werde, um mich endlich voll konzentriert und motiviert bis in die Haarspitzen an meine Hausarbeit zu setzen.

Wünsche dir dann viel Spaß bei deinen nächsten Aktivitäten und lass bald wieder was von dir hier sehen!

Bis denne!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung